Kinderhaus Kaiserufer

Ambulante Tageseinrichtung für Kinder in Krisen

Das Kinderhaus Kaiserufer ist ein SHA-Projekt im Stadtteil
Hamburg-Wilhelmsburg. Das Projekt richtet sich an Kinder im Alter von 8 - 13 Jahren,
die in ihren Familien und in der Schule auffällig sind.

 
 

 

 

 

Kontakt: Nicole Tamang

nicole.tamang@gsi-hamburg.de

 

 

 

 

 

Das Kinderhaus Kaiserufer arbeitet mit einem ganzheitlichen sozialpädagogischen Konzept zur Stabilisierung von Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren. Alle Angebote wirken grundsätzlich familienstabilisierend, bindungserhaltend sowie nachhaltig und können damit langjährige auswärtige Unterbringungen verhindern. Die Methoden werden individuell auf die Bedürfnisse der Familien abgestimmt und sind heilpädagogisch und therapeutisch ausgerichtet.

 

Ziele:

zur Ruhe kommen
• andere Kinder aushalten
• Grenzen akzeptieren

• Regeln befolgen

• Unterricht durchhalten

• zuhause wohnen bleiben